1. Covid-19 Hygienemaßnahmen
Covid-19 Hygienemaßnahmen - Hund Mensch Harmonie - Hundetraining

Covid-19 Hygienemaßnahmen

Covid-19 Hygienemaßnahmen

Liebe Hundefreunde,
seit dem 2. Mai 2020 dürfen nun auch wir Hundetrainer wieder unserer Tätigkeit nachgehen.

Es gelten auch für uns einige gesetzliche Hygienemaßnahmen, die während der Trainings eingehalten werden müssen:

Wir verzichten bitte auf das Händeschütteln.


Wir halten bitte immer einen Mindestabstand von einem Meter zueinander.


Ich desinfiziere mir vor und nach jedem Training gründlich meine Hände.
Händedesinfektionsmittel stelle ich auch gerne vor und nach dem Training für euch zur Verfügung. Fragt mich einfach danach.


Es finden bitte vorzugsweise Einzeltrainings im Freien statt.


Bei Hausbesuchen und Indoortrainings müssen bitte alle Anwesenden einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Der Mindestabstand von einem Meter muss bitte ebenfalls einhalten werden.


BEZAHLUNG
Da eine kontaktlose Bezahlung weiterhin empfohlen wird, kann gerne mittels Online-Überweisung bezahlt werden. Nach dem Training schicke ich euch die Rechnung per Email zu.
Barzahlung ist aber auch weiterhin möglich. Die Übergabe sollte lt. Hygieneempfehlung der WKO in einem Kuvert erfolgen, die Rechnung wird ebenfalls kontaktlos im Kuvert übergeben oder per Email nachgesendet.

Ich denke, dass man sich mittlerweile im Alltag schon an diese Empfehlungen gewöhnt hat und diese im Hundetraining einfach umsetzbar sein werden.
Ich freue mich ein Wiedersehen mit meinen Schülern! 🙂

Minsi

Please follow and like us: